Ortsverband

Organisation

Die Leitung des Ortsverbandes (OV) obliegt dem Ortsbeauftragten. Er wird vertreten durch den stellvertretenden Ortsbeauftragten. Als beratendes Organ fungiert der OV-Stab.

Der Ortsverband Fürstenwalde/Spree besteht aus einem Technischen Zug (TZ). Den Kern dieses Zuges bilden der Zugtrupp, die 1. Bergungsgruppe sowie die 2. Bergungsgruppe. Daneben gehört die technisch spezialisierte Fachgruppe – Wassergefahren und die Fachgruppe – Logistik ebenfalls zum TZ unseres Ortsverbandes.

Der Technische Zug

Der Technische Zug ist die Basiseinheit eines jeden THW-Ortsverbandes. Sein Einsatz erfolgt in modularer Weise angepasst an die Erfordernisse der Schadensbekämpfung.

Er leistet umfassende technische Hilfe zur Rettung von Menschen und Tieren sowie zur Erhaltung von Sachwerten bei Gefahrenlagen, einschließlich Wassergefahren. Er führt Erkundungs-, Sicherungs- und Bergungsarbeiten an Schadensstellen durch, überbrückt vorübergehend ausgefallene Infrastruktur und richtet Wege und Übergänge her. Ferner unterstützt er Behörden, Organisationen und andere Stellen bei der Gefahrenabwehr.

Um mehr über die Einsatz- bzw. Behördenstruktur zu erfahren, klicken Sie bitte auf die Wappen der Einheiten.

 
 


 
16.09.17: Der Umzug rückt näher...
03.09.17: Ausbildung der Räumgrupp...
12.08.17: Neue Einsatzfahrzeuge get...
15.07.17: 20 Jahre Oderflut 1977...
10.06.17: Tag der Bundeswehr in Sto...
07.10.17: Unterstützung für Berli...
07.10.17: Xavier hält uns im Atem...
06.10.17: Strom für Krachtsheide...
27.07.17: Hilfeleistungszug der DB ...
29.06.17: 50 Herz brauchte unsere H...
20.10.17: Basisausbildung II Bergun...
21.10.17: Basisausbildung II Bergun...
27.10.17: Grundausbildung...
28.10.17: Jugendausbildung...
01.11.17: Ortsausschusssitzung...